Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Matthaes Medien

Bayerns Pferde Zucht + Sport Heft 06/2022

Bayerns Pferde Zucht + Sport Heft 06/2022

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Normaler Preis $7.00 USD
Normaler Preis Verkaufspreis $7.00 USD
Sale Ausverkauft
Versand wird beim Checkout berechnet

Hintergrund: Inflation im Pferdesport
Trauriges Dejavu in den Supermärkten: Suchte man vor einigen Monaten noch händeringend nach Klopapier oder Desinfektionsmitteln in den Regalen, herrscht nun bei Mehl und Öl gähnende Leere. Die Bevölkerung hamstert wieder und ist erneut in Sorge. Dieses Mal ist es allerdings nicht die Pandemie, die die Menschen zu sinnlosen Vorratskäufen animiert, viel mehr sind es die erschütternden Bilder, die uns aktuell Tag für Tag aus der Ukraine erreichen und mit ihnen auch die Schlagzeilen über fernbleibende Exporte, steigende Preise und schwindelerregende Inflationsraten. Auch Pferdehalter sind in Aufruhr geraten. Zum einen die Stallbetreiber und Vereinsvorstände, die die steigenden Kosten zu stemmen haben, aber auch private Pferdehalter, die aus Angst von Futtermittelknappheit bereits begonnen haben Futtermittel auf Vorrat zu kaufen, wie die steigenden Verkaufszahlen von entsprechenden Herstellern offenbaren. Doch wie (un)begründet sind diese Sorgen denn nun wirklich? Wir haben mit Anlagenbetreibern, Vereinsvorständen und Betriebsberatern gesprochen und nehmen uns dieser Frage an!

Reportage: Die schnellste Quadriga in Europa
Claus Luber hat sich seinen Kindheitstraum erfüllt: Seit über 20 Jahren spannt der 46-Jährige seine Haflingerhengste vor den römischen Streitwagen. Inzwischen sind die blonden Vierbeiner und ihr Fahrer längst zum Markenzeichen geworden. Der nächste Auftritt ist bei Pferd International München. Wir haben Claus Luber und seine Haflinger vorab besucht und durften einen Blick hinter die Kulissen der beliebten Show-Nummer werfen.

Im Porträt: Pony-Ass Alina Tatzer
Alina Tatzer ist wohl eines der vielversprechendsten Nachwuchstalente im bayerischen Vielseitigkeitssport – ihre Ponyzeit auf Heitholms Red Rose ist bald vorbei, doch auch ein Großpferd steht bereits in den Startlöchern. Wir haben Alina Tatzer zuhause besucht und mit ihr über ihre junge Karriere, ihre Motivation und ihre Ziele gesprochen.

Praxis: Arten und Funktionen von Beinschutz
Es gibt selten ein Thema, das die Reiterwelt mehr spaltet. Die einen Reiter packen ihre Pferde bis zu den Ohren dick ein. Die anderen Reiter wollen Zeit sparen und nutzen Gamaschen. Demgegenüber stehen Reiter, die keinen Beinschutz verwenden und somit auf ein „cleanes“ Vorgehen setzen. Schlussendlich verfolgen alle Reiter mit dem Einsatz der diversen Arten des Beinschutzes das gleiche Ziel: Durch wickeln, schnallen und kletten wollen wir die „heiligen“ Pferdebeine vor Verletzungen schützen. Wir geben Ihnen einen Überblick in der neuen Ausgabe!

Tiermedizin: Einschüsse erkennen und richtig behandeln
Gestern blickte der Vierbeiner noch aufgeweckt aus seiner Box, heute lässt das Tier träge den Kopf hängen und das Hinterbein ähnelt eher dem eines Elefanten. Die meisten Pferdebesitzer wissen, wovon die Rede ist und ein prüfender Blick verrät: Phlegmone. Eine akute Phlegmone, die im Volksmund häufig als „Einschuss“ betitelt wird und den medizinischen Namen Lymphangitis trägt, ist laut Fachliteratur eine entzündliche, ödematöse Schwellung der Unterhaut und die Folge einer subkutanen (unter der Haut befindlichen) Wundinfektion. In der neuen Ausgabe BAYERNS PFERDE haben wir uns dem Thema genauer angenommen und geben Ihnen Tipps zum Erkennen und Behandeln von Einschüssen.

Einzelausgabe 7,50 € incl.Porto

Abo-Bestellung bitte unter www.bayernspferde.de

Vollständige Details anzeigen