Zu Produktinformationen springen
1 von 1

FN-Verlag

LPO 2024 mit Ordner

NEU

LPO 2024 mit Ordner

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Normaler Preis $21.00 USD
Normaler Preis Verkaufspreis $21.00 USD
Sale Ausverkauft
Versand wird beim Checkout berechnet
Die LPO regelt die Durchführung von Leistungsprüfungen zur Förderung des Reit-, Fahr- und Voltigiersports, der deutschen Pferdezucht und der Pferdehaltung. Sie ist verbindlich für alle in der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) zusammengeschlossenen natürlichen und juristischen Personen, die Leistungsprüfungen oder Pferdeleistungsprüfungen vorbereiten, durchführen, beaufsichtigen sowie daran teilnehmen.

In regelmäßigen Abständen wird das Turniersport-Regelwerk (LPO) überarbeitet. So tritt zum 1.1.2024 die neue LPO in Kraft, die verschiedene Neuerungen für alle Turnierteilnehmer bereithält, bei denen vor allem das Tierwohl im Vordergrund steht. 

Mehr als 200 Regelwerks-Änderungen sorgen für einen pferdegerechten und modernen Turniersport. 

Neue Prüfungsformen, wie zum Beispiel die Gewöhnungsspringprüfung für junge Pferde, die Geländepferdeprüfung Kl. E oder die Dressurreiterprüfung sowie die Dressurpferdeprüfung der Klasse S, haben Einzug in die LPO 2024 gefunden. Sowohl für Dressurprüfungen als auch für Spring(pferde)prüfungen gibt es neue Richtverfahren. In der Vielseitigkeit erfolgen Anpassungen an das internationale Regelwerk. 

Im Voltigiersport wird nun die „Friendly-Horse“-Regelung eingesetzt.

Unter dem Motto „mehr Flexibilität“ wurde die Möglichkeit des „Starts außer Konkurrenz“ überarbeitet sowie die Korrekturrunde aufgenommen. 

Aus dem Inhalt: 

• Allgemeine und besondere Bestimmungen im Pferdeleistungssport
• Rechtsordnung
• Durchführungsbestimmungen
Vollständige Details anzeigen