Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Matthaes Medien

Reiterjournal Heft 02/2024

Reiterjournal Heft 02/2024

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Normaler Preis $8.00 USD
Normaler Preis Verkaufspreis $8.00 USD
Sale Ausverkauft
Versand wird beim Checkout berechnet

Thema des Monats: Reiten ohne Steigbügel

Reiten ohne Steigbügel, in der Reitschule für viele nicht gerade eine willkommene Aufgabe, dabei doch so effektiv. Wenn es richtig gemacht wird, fördert Reiten ohne Steigbügel die Balance und die Beweglichkeit des Reiters, einen tieferen Sitz und kann das Körpergefühl deutlich verbessern. Doch nicht in jeder Situation und nicht für jedes Pferd-Reiter-Paar ist es geeignet. Wir haben mit Reitern und Ausbildern gesprochen, darunter ein Springreiter, der sogar auf dem Turnier ohne Steigbügel startet.

Hintergrund: Hinter den Kulissen der CHI Classics Basel

Ein großes Event wie die CHI Classics in Basel funktioniert nur durch eine perfekte Organisation. Allein zehn Stewards sind bei den CHI Classics Basel für den Bereich Springen zuständig. Sie haben alles im Blick, was außerhalb des Parcours in der Arena passiert, sind zuständig für die Vorbereitungsplätze, Gebiss- oder Gamaschenkontrolle sowie die Belegung der Plätze. Wir haben den Chief-Steward Joerg Gerber bei seiner Arbeit begleitet. Dabei hat er erzählt, welche Herausforderungen die Aufgaben eines FEI-Stewards mit sich bringen, was sich verändert hat und welche Fähigkeiten ein angehender Steward unbedingt mitbringen sollte.

Turniersport: Derby Stars von Morgen

Derby Stars von Morgen – eine Dressurserie, die in Bayern entstanden und schon lange kein Geheimtipp mehr ist. Acht- bis zwölfjährige S***-Pferde und talentierte U25-Reiter sollen gefördert werden und eine eigene Plattform erhalten. Beim diesjährigen Finale in Münster gelang DSP Fürstano und Julia Kühn eine kleine Sensation. Doch das war nicht der einzige Erfolg fürs Ländle. Alles über den baden-württembergischen Erfolg lesen Sie in der aktuellen Ausgabe.

Zuchtjournal: Ranglisten der besten Züchter Baden-Württembergs 2023

Wie ist die Turniersaison für die Pferde aus Baden-Württemberg gelaufen? Die bundesweite Rangierung gibt einerseits Aufschluss über den sportlichen Erfolg und ist andererseits auch aus züchterischer Sicht von Bedeutung. Denn so sehen die Züchter der Warmblüter und Kleinpferde aus Baden-Württemberg, wo sie im bundesweiten Vergleich stehen. Wir haben den Überblick.

Voltigieren: Leni Allinger

Die 16-jährige Leni Allinger gilt als eines der größten Voltigier-Talente im Ländle. In diesem Jahr hat sie große Ziele, möchte im Einzel erfolgreich sein, ebenso mit ihrem Kölner Juniorenteam, wo sie einmal wöchentlich zum Training hinfährt. Wir haben Leni Allinger zuhause besucht und mit ihr über die Doppelbelastung Team und Einzel und ihre Pferde gesprochen.

Spektrum: So teuer wird die Maut

Die neue Mautregelung hat Auswirkungen auf den Transport von Pferden. Neben der Einführung von fünf CO2-Emissionsklassen gilt die Mautpflicht mit wenigen Ausnahmen auch für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen. Ab 1. Juli 2024 greift die neue Regelung. Wir haben die Änderungen und Auswirkungen zusammengefasst und geben Tipps, wie Reiter Kosten sparen können.

Vollständige Details anzeigen